System- / Netzwerkadministrator (m/w)

Das DAI-Labor (http://www.dai-labor.de) am Fachgebiet für Agententechnologien in betrieblichen Anwendungen und der Telekommunikation (AOT) an der Technischen Universität Berlin sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Unterstützung der Systemadministration eine/einen

System- / Netzwerkadministrator (m/w)

Aufgabengebiete

  • Verantwortung für die Netzwerkinfrastruktur (Konzeption, Installation, Betrieb)
  • Selbständige Administration der Netzwerkinfrastruktur im Regelbetrieb sowie eigenverantwortliche Lösung von technischen Problemen
  • Weiterentwicklung der internen IT anhand aktueller Standards und Techniken
  • Erledigung täglicher Aufgaben der Systemadministration, insbesondere Kommunikationsinfrastruktur, Usersupport und weitere Dienste 

Anforderungen

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im IT-Umfeld, z.B. Ausbildung als Fachinformatiker/-in für Systemintegration und/oder langjährige, relevante Erfahrung im Bereich Netzwerk- und Systemadministration oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sehr gute Kenntnisse in der Konzeption und Betreuung von Netzwerken (Cisco Switches, Router, Access Points, Wireless LAN Controller und ASA Firewall)
  • Relevante praktische Erfahrung in der Server Administration 
    • Linux Server (primär Debian/Ubuntu) mit Diensten wie DNS, DHCP, GIT, Subversion, Redmine, Mailman
    • Windows Server (Version 2008-2012 R2) mit Diensten wie Active Directory, Exchange Server 2013
  • Praktische Erfahrungen in der Firewalladministration
  • Erfahrungen mit Cisco Hyperflex / UCS wünschenswert
  • Kenntnisse im Bereich Virtualisierung (VMware, Xen und KVM)
  • Kenntnisse Cisco Unified Communication Manager 
  • Einsatzbereitschaft, Zuverlässigkeit und hohes Qualitätsbewusstsein

Wir bieten ein interessantes und anspruchsvolles Aufgabenfeld. Die Stelle ist vorerst auf zwei Jahre befristet. Die Vergütung erfolgt nach TV-L einschließlich der üblichen Sozialleistungen.

Bewerbung

Interessenten bewerben sich mit aussagekräftigen Unterlagen bei:

Dr.-Ing. Andreas Rieger
Technische Universität Berlin / DAI-Labor
Sekr. TEL 14 Ernst-Reuter-Platz 7
10587 Berlin

E-Mail: apply(at)dai-labor.de

Die TU Berlin strebt eine Erhöhung ihres Frauenanteils an und fordert daher Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bei gleichwertiger Qualifikation werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt