28.10.2015 |

Principles and Practice of Multi-Agent Systems (PRIMA 2015)


Die 18. internationale Konferenz “Principles and Practice of Multi-Agent Systems” (PRIMA 2015) fand vom 26. bis 30. Oktober 2015 in Bertinoro/Italien statt. Erstmals wurde die Konferenz in Europa ausgetragen. 90 Personen nahmen teil und es gab mehr als 60 Präsentationen zum Thema Multi Agenten Systeme. Die Art der Ausprägung von Eigenschaften und die Architektur von Agentenanordnungen wurden diskutiert. Die Teilnehmer der Konferenz tauschten ihr Wissen auf diesem Gebiet aus und aktuelle wissenschaftliche Arbeiten wurden präsentiert.

 

Panorama von Bertifino
Panorama von Bertifino, Bildnachweis: PRIMA 2015


Wissenschaftler des DAI-Labors, Christopher-Eyk Hrabia, Tobias Küster, Marcus Voß, Francisco D. Pozo Pardo and Sahin Albayrak, arbeiteten gemeinsam an dem Paper „Adaptive Multi-Stage Optimisation for EV Charging Integration into Smart Grid Control“, welches auf der Konferenz einer breiten Öffentlichkeit getragen wurde.

 


Ansprechpartner:  
M.Sc. Christopher-Eyk Hrabia 
Tel.: +49 30 - 314-74031
E-Mail