Diploma Theses

Entwurf und Realisierung einer Architektur zum Monitoring, Management und Testen von verteilten Multiagentensystemen

AuthorMaher Chamsi & Jens Zastrow
  
  

Durch Multi-Agentensysteme ist es möglich komplexe Softwaresysteme zur erstellen, deren Funktionalität über das gesammte System verteilt ist. Die Nutzung von Agenten und deren Eigenschaften wie Modularität, Interoperabilität und Flexibilität, hat zur Folge, dass das System selber zwar dynamischer und leistungsfähiger wird, aber durch die komplexeren Abläufe und schwieriger zu verstehen ist. Gerade die Kommunikation der dezentralen Komponenten des Systems lässt sich ohne eine globale Sicht oft nur schwer verstehen, obwohl das Verhalten der einzelnen Komponenten nachvollziehbar ist. Erschwerend kommt dazu, dass viele Interaktionen während der Laufzeit nichtdeterministisch verlaufen. Es kann somit z.B. nicht gesagt werden welchen Weg das System zur Lösung einen bestimmten Problems nutzen wird. Dies stellt gerade im Bezug auf einen in der Designphase festgelegten Lösungsweg ein Problem dar. Die Lösung der genannten Probleme kann durch folgende Konzepte erreicht werden: Management: Aufbau und Verwaltung des Multiagentensystems Monitoring: Introspektion des Interaktionen des Systems Testen: Überwachen und Sicherstellung von definierten Abläufen Als Multiagentensystems wird das JAVA INTELLIGENT AGENT COMPONENTSystem (JIAC) verwendet. In JIAC wurden bisher diese Konzepte nur für einzelne Komponenten realisiert. Im Rahmen der Diplomarbeit sollen diese weiterentwickelt und auf globaler Ebene verfügbar gemacht werden.