Jobs

Das Kompetenzzentrum „Information Retrieval und Machine Learning“ des DAI-Labors der Technischen Universität Berlin sucht studentische Mitarbeiter/innen zur Unterstützung in dem Forschungsprojekt IDBB, Intelligente Dienste für Bürger und Behörden. Das Aufgabengebiet umfasst dabei die Entwicklung von Webapplikationen, Front- und Backendprogrammierung, und Arbeiten an State-of-the-Art Algorithmen zur personalisierten Suche. Außerdem werden im Rahmen des Projektes auch Arbeiten zur Erhöhung der Mitarbeitermotivation untersucht (Gamification).

Anforderungen

  • Gute Kenntnisse in Java, HTML, Javascript und CSS
  • Informatik oder Technische Informatik (auch im Nebenfach ) oder andere technische Studienrichtungen  mindesten ab 5. Semester (Bachelor) oder einem abgeschlossenen Vordiplom oder ab 1. Master Semester
  • Vorteilhaft sind auch Kenntnisse von Unix sowie Eclipse, SVN und JavaScript Toolkits (Dojo, jQuery)

Arbeitsumfang

15/20 Stunden pro Woche

Interessenten bewerben sich mit aussagekräftigen Unterlagen bei:

Till Plumbaum
Competence Center Information Retrieval & Machine Learning 
Technische Universität Berlin - DAI-Laboratory Sekr. TEL 14 
Ernst-Reuter-Platz 7
10587 Berlin / Germany
Phone:  +49 30 314 74068
Fax:    +49 30 314 74003
E-mail: till.plumbaum(at)dai-labor.de
http://www.dai-labor.de/irml

    
Die TUB strebt eine Erhöhung ihres Frauenanteils an und fordert daher Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bei gleichwertiger Qualifikation werden Frauen bevorzugt eingestellt (dies gilt für Bereiche, jeweils bezogen auf Besoldungs-, Vergütungs- oder Lohngruppen, in denen mehr Männer als Frauen beschäftigt sind).

Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.