Semantische Webtechnologien in Multiagentensystemen

KontaktNils MasuchMichael Burkhardt, Dr. Thomas Konnerth

 

Semantische Webtechnologien beschäftigen sich mit der automatischen Interpretation und Schlussfolgerung auf Wissensprepräsentationen (Ontologien). Diese Informationen werden häufig in Semantischen Dienstbeschreibungen eingebunden, um Funktionalitäten einer Softwarekomponente maschineninterpretierbar zu machen. Wir betrachten diese Ansätze als einen vielversprechenden Beitrag für die Entwicklung von autonomen Agentenverhalten. Im Rahmen unserer Forschung beschäftigen wir uns mit automatisierten Service Matchmaking, Service Engineering, der Komposition von Diensten zur Zielerreichung und der Integration dieser Technologien in die Entwicklungmethodologie von Multiagentensystemen.